Wieder Podest bei den Deutschen Meisterschaften im CC

Bronze für Lia Schrievers

Wieder Podest bei den deutschen Meisterschaften
Diesmal standen fünf Sportler der BikeSportBühne Bayreuth bei den deutschen Meisterschaften Cross Country im niedersächsischen Bad Salzdetfurth am Start.
Das beste Ergebnis fuhr die neunzehnjährige Lia Schrievers ein. Mit dem dritten Platz im U23 Rennen konnte sie diesmal endlich zeigen was in ihr steckt.tl_files/bikesportbuehne/News/2017/DM CC/Lia DM.jpg
Im U17 Rennen blieb, aufgrund eines noch nicht ganz weggesteckten Infektes, Joshua Fronzke mit einem 14. Platz hinter seinen Möglichkeiten. Im gleichen Rennen kam mit ähnlichen Voraussetzungen Joshua Knauer auf den 25. Platz. Auch ihn könnte man weiter vorne erwarten. Aber seine leichte Erkältung und seine gut trainierten Konkurrenten verhinderten dies. Alexander Werkstätter erreichte den 42. Platz von 62 gemeldeten Startern.tl_files/bikesportbuehne/News/2017/DM CC/josh DM.jpg
Bei den Juniorinnen kam Franziska Blass auf den 5. Platz.
Bereits am Vortag nahm Fabio Gabsch an seinen ersten deutschen Meisterschaften teil. Nach einer starken Aufholjagt konnte der aus der letzten Startreihe startende einen zufriedenen 34. Platz bei den Schülern erreichen.
Das Städtchen Bad Salzdetfurth bot den Startern und Zuschauern eine schöne Kulisse und tolle Atmosphäre.

Zurück